Alle paar Wochen laden wir zu den „Natur-Anker-Tagen“ ein. Sie bestehen aus zwei oder manchmal drei Elementen, die auch getrennt voneinander/einzeln besucht werden können:

11-14 Uhr (nicht an jedem Termin): kleiner Kurs, 15-25 Euro plus Materialkosten

an jedem der Termine von 15-18 Uhr: Ankommen- & Heimisch-Sein – Nachmittag, 25 Euro

an jedem der Termine um 19 Uhr: Meditationsabend, 7 Euro

 

Termine: 26.Januar, 9. März, 4. Mai, 20. Juni, 7. September, 19. Oktober, 14.Dezember 2019

Wozu? An diesen Tagen bieten wir einen Rahmen für Natur erleben, Entspannung, Austausch, Heimisch-Sein, Verwurzelung, Achtsamkeit, so dass wir in der äußeren Natur, aber auch in der persönlichen Kraft & Klarheit ankommen. Jeder auf seine Weise. Je nachdem, wo man lebt und arbeitet und was der Alltag für Aufgaben mit sich bringt, kann es eine Herausforderung sein, im Feld der persönlichen Natur-Verbindung (verbunden mit seiner inneren Natur und der äußeren Natur) und im Feld des entspannten, selbstbestimmten Lebens zu bleiben. Wie oft passiert es, dass Ängste, Sorgen, Stress überhand nehmen?

An diesen Tagen geht es um die persönliche Verankerung in der Natur und im Geist (eigenen Geist, Geist der Natur – völlig undogmatisch und frei), um Achtsamkeit, Zusammen-Sein und Ankommen. Wir sitzen alle in einem Boot.

Sogar die Wissenschaft hat erwiesen, dass Stresshormone der Feind eines achtsamen, guten Lebens sind 😉  Und dass das In-der-Natur-Sein und Zusammen-mit Gleichgesinnten-Sein einem dabei hilft, zu entspannen. Dies wiederum sei Vorbedingung für Heilung, Klarheit, gute Ideen… ist. Das klingt doch gut, oder?

Viele unserer Seminarteilnehmer freuen sich über den Austausch untereinander und lieben es, in der Natur zu sein – hier ein paar Gelegenheiten!

Wir freuen uns auf altbekannte und neue Gesichter 🙂

Herzlich willkommen!

 

Organisatorisches:

Wir treffen uns im Seminarhäuschen am Waldrand / auf unserem Gartengrundstück. Bitte unten im Dorf/schräg gegenüber vom Ethnobotanischen Institut parken und die 5 Gehminuten zu Fuß hochkommen. Eine Anfahrtsbeschreibung wird nach Anmeldung zugeschickt.

Für das leibliche Wohl bringt jeder bitte die eigenen Brotzeit mit! Für Wasser, Tee, Kaffee sorgen wir, dies ist in der Kursgebühr enthalten.

 

Kleine Kurse:

26.1.: Badepralinen herstellen, 4.5.: Wildkräuterwanderung und gemeinsame Zubereitung,   20.6.: Sitzunterlage/Stuhlkissen filzen, 14.12.: Bienenwachskerzen & Pflanzenmärchen

mit Sarah Moritz von 11-14 Uhr, 15-25 Euro plus Materialkosten, siehe Veranstaltungskalender.

 

Ankommen & Heimisch-Sein – Nachmittage:

Zeitgeist – Jahresqualität – Jahreszeit – Was passiert gerade in der Natur? – Was bewegt mich gerade persönlich? – Austausch – Zusammensein – Entspannung – Wir sitzen alle im gleichen Boot!  – Zentrierung und Besinnung auf die Kraftfelder „Natur“, „Achtsamkeit“, „eigene geistige Kraft“.

 

Mal sind wir zusammen im Wald, mal sitzen wir am Feuer, mal am Ofen oder wir sind zusammen im Garten. Austausch untereinander sowie verschiedene Themen und Übungen.

mit Patrick Moritz von 15-18 Uhr, 25 Euro

 

Meditationsabend

mit Patrick Moritz von 19 – ca. 20 Uhr, 7 Euro

 

Bitte voranmelden, da begrenzte Platzzahl! Auch kurzfristige Anmeldung möglich!