Im Januar 2019 machte sich Patrick auf den Weg in den Senegal. Nicht zuletzt, um die Spendengelder zu übergeben. Vor allem aber, um Zeit vor Ort zu verbringen… Ein paar Eindrücke der Reise seht ihr in folgender Galerie. Beeindruckt haben Patrick vor allem die Gastfreundschaft und Freundlichkeit der Menschen, die dickbäuchigen Baobabs, die Tiere… Die Rückkehr war dann ein Kälteschock: 35 Grad kälter, alles im Schnee…